"Woher bekommen die Ärzte ihr Geld und warum ist das so wichtig? Was passiert, wenn der Patient nicht im Mittelpunkt steht? Diesen und ähnlichen Fragen ging Dr. Andreas Reimann, Vorsitzender der ACHSE, in dem ersten Webinar nach, das die ACHSE im Rahmen der ACHSE Selbsthilfe Akademie am 25.3.2015 durchführte. Ein Webinar ist ein Seminar, das via Internet stattfindet und zu dem sich die Teilnehmer live zuschalten können.  

Das Seminar wurde gefördert von der BARMER GEK.